1. Startseite
  2. Fernstudien
  3. Zertifikatskurs
  4. Zertifikatskurs Konfliktmanagement

Zertifikatskurs Konfliktmanagement

Fakten zum Kurs

Format

100% online

Dauer

2 Monate

Workload

180 Stunden

Preis

480€

Bildungskarenz

möglich

Überblick

Der Zertifikatskurs auf einen Blick:

  • Studientyp: 100% online / keine Pflichttermine
  • Mindeststudienzeit: keine
  • Regelstudienzeit: 2 Monate (12 Monate im Preis inkludiert)
  • Maximale Studienzeit: Verlängerung unlimitiert möglich: € 45,- pro Semester (6 Monate)
  • Studienbeginn: jederzeit möglich
  • Anmeldung: erfolgt online / jederzeit möglich
  • Umfang: 180 Stunden
  • ECTS Bestätigung: 6 ECTS gegen Aufpreis von 150€
  • Sprache: Deutsch
  • Prüfungen: online - wann und wo Sie wollen
  • Lehrgangsgebühr: € 480,-

Vorteile

Ein ASAS Zertifikatskurs bedeutet:

  • Flexible Studienzeit
  • Alle Prüfungen können online absolviert werden - keine Fixtermine
  • Multimedial aufbereiteter Online Campus
  • Anmeldung und Studienstart sind jederzeit möglich
  • Förderungen bzw. Bildungskarenz möglich
  • Optional ist die Bestätigung von 6 ECTS durch die Hochschule Allensbach möglich

Karriere

Der Zertifikatskurs eignet sich für

  • Unternehmensgründer
  • Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen
  • künftige (Bilanz-)Buchhalter
  • Fach- und Führungskräfte
  • Personen, die Grundkenntnisse der Buchhaltung erwerben möchten

Lehrplan

Der Zertifikatskurs Konfliktmanagement umfasst folgende Themen:

1. Konflikte konstruktiv bewältigen

    • Konfliktdefinition
    • Konfliktarten und -lösungen
    • Chancen von Konflikten
    • Konfliktdynamik
    • Hintergründe von Konflikten: Das Persönlichkeitsmodell von Riemann und Thomann
    • Konfliktmanagement und Persönlichkeitsstile
    • Eskalationsstufen von Konflikten nach Friedrich Glasl
    • Konflikte ansprechen
    • Konfliktstile
    • Das Harvard-Konzept
    • Konfliktgespräche führen
    • Umgang mit Emotionen – Emotionen benennen
    • Umgang mit inneren Konflikten: Das  Innere  Team von Schulz von Thun
    • Konfliktbewältigungsstrategien
    • Konfliktbewältigungsmuster und deren Folgen
    • Das BALU-Schema zur Selbsthilfe
    • Konfliktnutzen

    Konfliktmanagement für Führungskräfte

    • Konflikte erkennen und verstehen
    • Die Führungskraft  als Konfliktmanager:
      • Intervenieren bei  Konflikten
      • Kritisches Feedback geben
      • Kritik äußern
      • Aktives Zuhören
      • Konfliktgespräche führen
      • Die Führungskraft als Konfliktmoderator
      • Konfliktmoderation
      • Kooperative Konfliktbewältigung
    • Die Führungskraft  als  Prozessbegleiter
      • Gruppendynamik
    •   Aspekte in der Konfliktkommunikation
    • Transaktionsanalyse
      • Einführung in die Transaktionsanalyse
      • Ich-Zustände
      • Transaktionen analysieren
      • Transaktionen erkennen
      • Psychologische Spiele
    • Umgang mit emotionalen Konfliktpartnern
    • Konflikten  vorbeugen – Reizformulierungen vermeiden

    Zulassung

    Die Teilnahme am Zertifikatskurs ist an keine speziellen Qualifikationen (Studienabschluss, Matura oder besonderer Praxisnachweis) gebunden. Die einzige Voraussetzung ist das vollendete 18. Lebensjahr.

    Ablauf

    1. ~ 30 Min Online-Anmeldung über die ASAS Homepage
    2. 2-3 WerktageZahlung (nur Einmalzahlung möglich) - nach Zahlungseingang:
    3. 0,5 Tage Zusendung der Zugangsdaten zur Online Lernplattform via Email
      Ihr Zertifikatskurs beginnt!
    4. flexibelLernphase - ca. 180 Workloadstunden - abhängig von Ihrem Vorwissen
    5. Abschluss Online Klausur - 20 Multiple Choice Fragen - Dauer: 20 Minuten
    6. Zertifikat Sie erhalten ein Zeugnis

    Abschluss

    Der Kurs schließt mit einer online Klausur (100% Multiple Choice) ab.

    Die erfolgreichen Absolventen des Zertifikatkurses erhalten ein Zeugnis (Leistungsnachweis), ein Zertifikat der ASAS Austrian School of Applied Studies sowie optional (gegen Aufpreis von 150€) eine ECTS Bestätigung durch die Hochschule Allensbach ausgehändigt.

    Bildungskarenz

    Dieser Zertifikatskurs ist für eine Bildungskarenz von 2 Monaten bzw. eine Bildungsteilzeit von 4 Monaten geeignet.

    Campus Demo

    Anmelden

    Fragen?

    Weitere Zertifikatskurse entdecken:

    Kursbeschreibung anfordern

    Eine Frage stellen